Newsletter

chcesz otrzymywać wiadomości o nowościach? zostaw nam swój email!



 




 



 



 

 

Kirche in Kaczkowie

Erbaut im Jahre 1674 , die Stiftung der Familie LESS Stosch hölzerne Kirche auf dem Gelände der Beginn des fünfzehnten Jahrhunderts, die in den Jahren 1563 bis 1654 in den Händen der Protestanten geblieben ist. Turm aufgenommen im Jahre 1729 zerstörten die Kirche während der Napoleonischen Kriege. Renoviert im Jahre 1817 , wurde die Holzkonstruktion durch den sogenannten ersetzt. Fachwerk , mit Ziegelsteinen gefüllt . Interior Pfleger , Altar um 1700 , spätbarocke Seitenaltar gewidmet St. Trinity . Die Außenwand des Grabsteins von 1642
Die Pfarrei wurde in der Kaczkowie XIII gegründet - XIV Jahrhundert an der Grenze von Wielkopolska liegt und Niederschlesien gehörte zum Bistum Breslau , für eine lange Zeit wurde mit der Pfarrei in Czerninie verbunden. Seit 1925 die Erzdiözese Poznan. Während des Zweiten Weltkriegs war die Kirche der einzige Tempel Kaczkowie für Polen in Leszno Bezirk .
Größeren Renovierung der Kirche wurde in den Jahren 1947-1954 durchgeführt .
Zweig Kirche im Dorf Jabłonna erhalten wertvolle Grabsteine ​​aus dem siebzehnten Jahrhundert